Redner

Hier stellen wir Euch die ersten Redner unserer Konferenz vor. In den nächsten Tagen werden wir Euch nach und nach alle unsere Redner und Gäste präsentieren.

 

 

titus-gebel_qu

Die urbane Zukunft: Free Private Cities

Titus Gebel

Als Unternehmer verfolgt Titus Gebel die Idee der Gründung freier Privatstädte.

„Mit freien Privatstädten können wir die Hauptgedanken des freien Marktes auf unser Zusammenleben übertragen, nämlich den freiwilligen Leistungsaustausch, das Recht zur Nichtteilnahme und den Wettbewerb als Entdeckungsverfahren, als Machtbegrenzungsmittel und als Qualitätsfilter.“

Stefan Kolev_qu

Die Zukunft der digitalen Bürgergesellschaft

Prof. Stefan Kolev

„Die Digitalisierung bietet enorme Chancen, das Konzept einer liberalen Bürgergesellschaft mit neuem Leben zu füllen. Eine solche Vision kann dazu beitragen, neben dem Markt auch andere Formen der Selbststeuerung zu beleuchten. Außerdem lassen sich so Spielarten des Liberalismus kritisch diskutieren, die sich darin erschöpfen, Sezession und Privateigentum zum alleinigen Mittelpunkt freiheitlichen Denkens zu machen.“

 

Matthias Heitmann_qu

Gegen die Zukunftsbremse 'Politische Korrektheit': Bremse raus, aufrechter Gang rein!

Matthias Heitmann

Der Publizist jagt den pessimistischen und demotivierenden Zeitgeist und zeigt, wie sehr politische Korrektheit nicht einfach nur Sprache gängelt, sondern das Denken lähmt und damit Zukunft aktiv verhindert.  "Es ist absolut vernünftig, ein extremer Optimist zu sein."

dav

Die Zukunft des Liberalismus (Panel)

Stefan Blankertz

"Der Kapitalismus, der zu sozialem Selbstbewusstsein kommt, sich also nicht auf eine Wirtschaftsform beschränkt, sondern sich als Gesellschaftsmodell versteht, heißt »Anarchokapitalismus«. Anarchokapitalismus drückt die Vorstellung aus, dass alle gesellschaftlichen Verhältnisse nach Maßgabe von Freiwilligkeit, Kooperation und Konkurrenz verfasst sein sollten."

 

DEU , Deutschland ,Berlin , Berlin - Ralf Fuecks, Vorstand der Heinrich Böll Stiftung , | DEU Germany, Berlin - Ralf Fuecks, Vorstand der Heinrich Böll Stiftung| [ Veroeffentlichung nur gegen Honorar nach MFM und Urhebervermerk:  (c) Peter Frischmuth / argus.  Belegexemplar an Argus Fotoagentur, Sternstr.67, 20357 Hamburg, Germany, Tel.040-433707 , e-mail: frischmuth@argus-foto.de, Photographer Portfolio: www.peterfrischmuth.de, Hamburger Sparkasse Kto.1211 128002,  BLZ:20050550 IBAN: DE 25 200505501211128002, BIC: HASPDEHHXXX ]

Die Zukunft des Liberalismus (Panel)

Ralf Fücks

„Die größte Gefahr für die Demokratie kommt von innen. Sie erlahmt, sobald wir aufhören, sie als Garant der Freiheit zu schätzen. Wenn Freiheit der Sinn von Politik ist, so ist Demokratie das Gehäuse der Freiheit.“

habermann_qu

Die Zukunft des Liberalismus (Panel)

Prof. Gerd Habermann

„Der zentrale Gedanke des Liberalismus ist der einer ungeteilten persönlich-individuellen Freiheit als das Recht, sein Leben nach eigenen Präferenzen einzurichten und über den Ertrag der eigenen Arbeit selber zu verfügen.“

Hoffmann_Christian-Pieter_qu1

Die Zukunft des Liberalismus (Panel)

Prof. Christian Hoffmann

"Der Liberalismus ist eine ständige, mühsame Herausforderung. Für viele eine Anmaßung. Er muss laufend neu formuliert, argumentiert und erstritten werden. Aber der Liberalismus ist eben auch die Grundlage unserer Zivilisation. Friede, Wohlstand, Würde und Kultur ohne Liberalismus sind undenkbar. Daher lohnt sich die Frage, wie er die Zukunft für sich erobern kann."

 

MatthiasBauer_größer

Die Feinde des Freihandels

Matthias Bauer

TTIP und CETA wurden durch Protestbewegungen von NGOs verhindert - finanziert durch Steuergelder. Wir wollen uns der Frage widmet wie sich das in Zukunft verhindern lässt.

gregory salmieri_qu

Taking Responsibility For Your Happiness

Gregory Salmieri

Dr. Salmieri teaches philosophy at Rutgers University in Boston and is associated with the Ayn Rand Institute. In his talk he provides insights from Ayn Rands ethics of Objectivism with respect to what it takes to live a happy life.

brian o'shea

Spying on Spies: How to Counter Surveillance

Brian O'Shea

Brian O'Shea is the founder and CEO of the private investigation agency Striker Pierce. He is an expert on industrial and personal espionage and counter-surveillance. He will share his experience of counter stalking, counter political espionage, and how to defend against covert influence.

Julian Arndts_qu

Die Zukunft der künstlichen Intelligenz

Julian Arndts

Werden Künstliche Intelligenzen bald intelligenter sein als wir Menschen? Wenn Roboter einen eigenen Willen haben, sollten wir ihnen dann Rechte zugestehen? Was sind die ökonomischen Konsequenzen der Künstliche-Intelligenz-Explosion? Julian Arndts – Mathematiker, Ökonom, Philosoph und Unternehmer – betrachtet diese und andere spannende Fragen.

Alexander Vielwerth, Ernst-Abbe-Institut für Stiftungswesen. Foto: Jürgen Scheere

Social Entrepreneuship

Alexander Vielwerth

Du willst die Welt ein Stück besser machen und etwas Gemeinnütziges tun - und Unternehmer sein? Das ist kein Widerspruch! Alexander Vielwerth erklärt, welche Gestaltungsmöglichkeiten es für gemeinnützige Unternehmen gibt, worauf man beim Gründen achten muss und was die Vorteile sind.

moritz_wu

Blockchain Lab

Moritz Bierling

Die Blockchain revolutioniert gerade viele Wirtschaftszweige. In unserem Blockchain Lab kannst Du in Vorträgen und Workshops von Moritz Bierling, Blockchain Reporter bei Neufund, alles rund um das weite Thema lernen: Was ist Blockchain überhaupt? Wie kriege ich am besten Bitcoins, worauf muss ich achten und welche Alternativen gibt es? Wie kann mir die Blockchain helfen, mein eigenes Startup aufzuziehen? Und vieles mehr!

bader_qu

Privatsphäre trotz Überwachung

Bader Zaidan

In diesem Workshop erklärt der freiberufliche Sicherheitsinformatiker Bader Zaidan die online-Methoden internationaler Geheimdienste und wie man sich vor Überwachung schützen kann. Anhand praktischer Beispiele und mit Hilfe einfach anzuwendender Techniken wird gezeigt wie man seine Kommunkation und Daten effektiv schützt.

 

Radkau_qu

Die Geschichte der Zukunft

Prof. Joachim Radkau

Prof. Radkau musste leider aus persönlichen Gründen die Teilnahme absagen.

Du willst Dir das nicht entgehen lassen? Dann jetzt kostenlos anmelden!

Wir freuen uns auf Dich!